Weber Franz Defence

WFD sELBSTVERTEIDIGUnG

Vereint und kombiniert  die effizientesten und  am schnellsten erlernbaren Techniken zur Selbstverteidigung aus

  • KARATE
  • KICKBOXEN
  • BOXEN
  • KRAV MAGA SELBSTVERTEIDIGUNG
  • KUBOTAN SELBSTVERTEIDIGUNG
  • VERTEIDIGUNG MIT ALLTAGSGEGENSTÄNDEN

 

 


Ich betreibe seit meiner frühen Jugend Kampfsport, bin Träger des 1. Dan AKA, war aktiv als Wettkämpfer mit mehrfachen Meistertiteln im Ringen, Karate, Boxen und Kickboxen .

 

Nach meiner Laufbahn als Wettkämpfer habe ich die Ausbildungen zum Instructor für Kickboxen, Instructor für Boxen, sowie zum Krav Maga Selfdefence Trainer absolviert und bin bis heute als Trainer aktiv.

 

Durch meine langjährige Wettkampfaktivität  und Trainerarbeit , sowie  meiner Praxiserfahrung in verschiedensten Securitybereichen, habe ich  mein WFD Selbstverteidigungskonzept auf realitätsnahe Selbstverteidigungssituationen  aufgebaut und WFD zielgenau auf diese ausgerichtet.

 

 So sehr ich Kampfsport liebe so sehr habe ich darauf geachtet dass sich die Schwerpunkte von WFD auf das Wesentliche in der Selbstverteidigung konzentrieren und die Techniken den Teilnehmerinnen und Teilnehmern keinerlei körperliche und technische Höchstleistung sowie unberechenbaren Zeitaufwand abverlangen.

Die einfach zu erlernenden Techniken sowie das gesamte Trainingskonzept sind unkompliziert und zugleich höchst effizient.

 Viele der WFD Techniken finden ihren Ursprung im Kampfsport.

 Mindestens genau so viele WFD Techniken aber sind reine Selbstverteidigungstechniken welche im Kampfsport nicht erlaubt sind da sie den Sportlern schwere Verletzungen zufügen würden.

 

 Um sich effizient und wirkungsvoll  verteidigen zu können muss man kein Kampfsportler sein !    

 ( SELBSTVERTEIDIGUNG ist kein "SPORT" )

 

Genau diese Erkenntnis hat mich dazu motiviert WFD zum eigenen Selbstverteidigungskonzept  auszuarbeiten und interessierte Frauen Männer und Jugendliche darin zu unterrichten.

 

>>mehr zu WFD<<

 

 

selbstverteidigung weber franz